Wurfplanung

Turpingreen Barrera of Labdom

HD: 5/3
ED: 0/0
Eys clear: 2018
prcd-Pra frei
EIC: clear
CNM: clear
SD2: clear

Prüfungen:
Field Trial Champion
IGL Championship
Limitless Caylie


HD: B1/B2
ED: 0/0
OCD: 0/0
RD/PRA/HC: frei (Dez. ’19)
prcd Pra: frei
EIC: clear
HNPK: clear
CNM: clear
SD2: carrier

Prüfungen: Wesenstest
Formwert “sehr gut”
JP/R
BLP
APD/A
NCT ’15
Workingtest A/F/O
Workingtest A/F/O Finale
German Cup ’18/’19
Field Trials

Wenn alles planmäßig läuft,  werden Mitte Februar gelbe und schwarze Welpen geboren, die über Erbgang prcd-Pra, EIC und CNM frei sind.

Sie können HNPK und SD2 carrier sein, also nie daran erkranken.

Wir planen unseren F-Wurf aus jagdlicher Leistungszucht mit

Limitless Caylie  x FTCh. Turpingreen Barrera of Labdom

im Frühjahr 2020.

Wieder einmal ging dieser Verpaarung eine lange, lange Deckrüdensuche voraus. Egal wieviele Rüden ich mir angeschuat habe, egal wieviele Pedigrees ich studiert und diskutiert habe, ich blieb immer und immer wieder an dem Turpingreen B-Wurf hängen.

Dieser Wurf vereint für mich all das, was ich mir wünsche – labradortypisches Aussehen mit einem schönen Kopf und substanzvollen Körperbau.

Dazu innere Ruhe und steadyness, egal was um sie herum geschieht. Hunde, die auf Field Trials bestehen können, ohne dass der Führer angst haben muss, dass der Hund einspringt oder laut wird.

Im Alltag entspannt und bei der Arbeit 100%.

Genau das zeichnet den Turpingreen B-Wurf aus, so ist Caylie und genau das versuchen wir in unserem F-Wurf fortzuführen.

Bagheeras Geschwister sind, bis auf einen, alle geröngt (was für England eher untypisch ist) und gesund.

Bagheera lebt bei seinen Besitzern Wayne und Lynn Mitchel in Todmorden/Nordengland.

Wayne Mitchell beschreibt ihn folgendermaßen:

“Bagheera has been a very easy dog to train.  He trained regularly with more experienced dogs who were at least one year older than him and proved time and again how good he is by eye-wiping these open dogs in training. He has continued this good work when competing in field trials by retrieving running birds that no-one thought would be collected.  He enjoys his work immensely and wants to please his handler.  He has also produced some very nice puppies that are growing into proficient dogs.”

Wir durften Bagheera, der ein echter Gentleman ist und egal ob mit Menschen und anderen Hunden sehr gut klar kommt, auch bei der Arbeit sehen und waren völlig beeindruckt und begeistert von ihm.

Seine Arbeitserfolge sprechen ebenfalls für sich. Er ist Field Trial Champion und war 2018 für die IGL qualifiziert.

Wir geben die Welpen nur an aktive Menschen ab, die mit den Hunden arbeiten werden – egal ob im Dummybereich, auf der Jagd oder in der Rettungshundearbeit!!

Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung haben, kontakieren Sie uns bitte per Mail an frank-baukrowitz@web.de oder per Telefon unter 05152-699 48 38.