Ascella

Limitless Ascella *21.12.2010

(Die-Jette vom Heveser Hoff x Blackthron Archenar)

Scella ist eine Tochter von Jette, sie ist in unserem Haus geboren und mit ihren 8 Geschwistern bei uns aufgewachsen. Bereits in der dritten Woche war klar, dass sie, die kleine Frau Rot, bleiben wird.

Scella ist eine hochtriebige, sehr schnelle und sehr weiche Hündin, gepaart mit einer wahnsinns inneren Ruhe, was uns immer wieder aufs Neue fasziniert. Wenn sie nicht dran ist, sitzt sie ganz ruhig mit einer absoluten coolness am Bein, wird sie jedoch geschickt, zeigt sie ihre enorme Power mit der sie vor keinem Gelände halt macht. Wasser ist ihr Element und auch hier kann sie genau unterscheiden, wann ist Arbeit und wann ist Spaß angesagt.

Manchmal denken wir, dass sie schon brav auf die Welt gekommen ist, sie macht es einem unheimlich leicht – egal ob bei der Arbeit oder in der Freizeit – sie will immer alles richtig machen!
Im Haus ist sie ruhig und unheimlich verschmust, sie liebt alle Menschen und freut sich total, wenn man sich mit ihr beschäftigt.

Scella ist ein “Trage-Junkie”, man trifft sie ganz selten an, ohne dass sie etwas im Fang hat und trägt.

Im Training, auf Seminaren und Prüfungen legt sie sich hin und schläft, ist sie dann aber dran, ist sie sofort zu 100% bereit – Scella ist ein Hund mit einem An- und Ausschalter, was es so unheimlich einfach mit ihr macht.

Update 2019..

Mittlerweile ist Scella offiziell nun auch schon eine Veteranin, was sie aber gut zu verbergen weiß. Trotzdem lässt auch sie jetzt alles schon etwas langsamer angehen und punktet im Training nicht mehr mit Schnelligkeit, sondern mit ihrer großen Erfahrung.

Frank und Scella sind auf vielen, vielen Workingtests in allen Workingtestklassen im In- und Ausland gestartet.

Im Winter geht sie gemeinsam mit Jette zur Niederwildjagd.

Obwohl Scella alle Anforderungen für die Zuchtzulassung hat, haben wir uns früh entschieden sie nicht zur Zucht einzusetzen, da sie nicht allen Anforderungen entspricht, die wir uns für eine Zuchthündin wünschen.